Starkel

Ehescheidung

"Ihr Notar hilft Streit vermeiden"

Ihr Notar weiß, wie das Leben spielen kann. Wenn Ehen zerbrechen, gibt es meist mehr zu regeln als bei der Heirat. Je mehr vor Gericht gestritten wird, desto teurer ist eine Scheidung. Ihr Notar hilft, aufwendige Gerichtsverfahren zu verkürzen:

Eine notarielle Regelung über die Aufteilung des ehelichen Vermögens ist eine kostengünstige Lösung – und wird vom Scheidungsgericht anerkannt.

Unterhalt, Sorgerecht und andere Scheidungsfolgen können ebenso vertraglich geregelt werden. Ihr Notar ist als Streitvermeidungs-Profi hier besonders nützlich. Weil der Notar von Gesetzes wegen unparteilich bleiben muß, kann er besonders gut für einen Ausgleich unter den beiden Noch-Ehepartnern sorgen und einvernehmliche Regelungen herbeiführen, die keinen benachteiligen. Der Notar kann als objektiver Berater beide Ehepartner beraten, hilft eine Einigung zu erzielen und fasst diese in einem Vergleich zusammen, der dem Scheidungsrichter vorgelegt wird.

Zurück

Starkel

„Wir sind in allen Fragen und
Anliegen rund um die Familie
gerne für Sie da.”

Dr. Alexander Starkel
Kontakt aufnehmen