Starkel

Eingetragene Partnerschaft

Aufgrund des Bundesgesetz über die eingetragene Partnerschaft (EPG) haben gleichgeschlechtliche Paare die Möglichkeit, beim Standesamt eine eingetragene Partnerschaft zu begründen. Das Bundesgesetz über die eingetragene Partnerschaft regelt die Begründung, die Wirkung und die Auflösung der eingetragenen Partnerschaft gleichgeschlechtlicher Paare. Das bedeutet, dass sie in vielen Bereichen der Ehe gleichgestellt sind und im Wesentlichen die gleichen zivilrechtlichen Rechte und Pflichten haben wie verheiratete Paare.

Zurück

Starkel

„Wir sind in allen Fragen und
Anliegen rund um die Familie
gerne für Sie da.”

Dr. Alexander Starkel
Kontakt aufnehmen